LOGO
LOGO

News article

8 months ago - 2/5/2019

Neue EHF FINAL4 Key Visuals enthüllt

Nach einer zweimonatigen Pause startet die VELUX EHF Champions League diese Woche in die entscheidende Phase, und in der WOMEN’S EHF Champions League findet aktuell die spannende Main Round statt.

Handballfans wissen was das bedeutet: die beiden EHF FINAL4 Turniere nähern sich mit großen Schritten!

Das WOMEN’S EHF FINAL4 in der Papp László Sportaréna in Budapset findet am 11./12. May 2019 statt, das VELUX EHF FINAL4 in der LANXESS arena in Köln am 1./2. Juni 2019.

Da die beiden Topevents im europäischen Klubhandball nur noch ein paar Monate entfernt sind, hat die EHF Marketing GmbH nun die Key Visuals für beide Veranstaltungen präsentiert.

Die Grafiken unterstreichen die Wichtigkeit jedes einzelnen Teams in der EHF Champions League, und das nicht nur in dieser Saison. Das VELUX EHF FINAL4 feiert 2019 ihren 10. Geburtstag - ein Jubiläum, das mir den fast zwanzigtausenden Fans vor Ort in Köln sowie allen Handballbegeisterten weltweit ausgiebig gefeiert werden wird.

Beide Visuals bilden aus den Klublogos aller teilnehmenden Mannschaften einen Spieler beziehungsweise eine Spielerin, die mit ihrer Dynamik überzeugen und somit allgemein für den Handballsport sowie die VELUX EHF Champions League stehen. 

Beide Visuals sind in den Kennfarben der beiden Wettbewerbe gehalten und entsprechen der Corporate Identity der Marke EHF Champions League. 

Mehr Informationen zu den EHF FINAL4 Turnieren gibt es auf www.ehfFINAL4.com.

Autor: EHF / ew
English Deutsch