LOGO
LOGO

News article

30 days ago - 3/26/2018

Welshly Arms rocken das VELUX EHF FINAL4

Die US-Blues-Rock-Band Welshly Arms wird am 26./27. Mai 2018 beim VELUX EHF FINAL4 als Top-Musik-Act den Handballfans einheizen. Mit ihrer Single „Legendary“ wurde die amerikanische Gruppe aus Cleveland, Ohio, 2017 über Nacht zu Weltstars. Der Song, der zuerst in Deutschland die Charts stürmte, verbreitete sich weltweit wie ein Lauffeuer über zahllose Spotify-Playlists. Bis heute wurde „Legendary“ allein bei Spotify mehr als 45 Millionen angeklickt; über 1,5 Millionen Mal bei Shazam.

Welshly Arms reiht sich ein in die Liste von Top-Musikern, die beim VELUX EHF FINAL4 aufgetreten sind. 2017 begeisterte das ehemalige Spice-Girl Melanie C 20.000 Fans in der LANXESS arena, zuvor war es unter anderem die Rockband Europe mit ihrem Hit „The Final Countdown“.

Der Erfolg von „Legendary“ war der Wendepunkt für die sechsköpfige Band und ist das Ergebnis jahrelanger unermüdlicher Arbeit der Bandmitglieder Sam Getz, Brett Lindemann, Jimmy Weaver, Mikey Gould, Bri Bryant und Jon Bryant.

In Köln wird die Band am Finaltag des VELUX EHF FINAL4 (27. Mai) ihren Hit „Legendary“ und ihre neue Single „Sanctuary“ präsentieren, kurz bevor ihr neues Albums „No Place Is Home“ am 8. Juni erscheint. Daneben wird Welshly Arms auch die Tradition des FINAL4 fortsetzen und ihre eigene Version von „We Are The Champions“ singen, wenn die Gewinner der VELUX EHF Champions League 2017/18 die Trophäe nach oben reißen.

„Beim VELUX EHF FINAL4 geht es genauso um tolle Unterhaltung wie um erstklassigen Handball. Wir freuen uns sehr, dass wir diese äußerst beliebte US-Band begrüßen dürfen“, sagt David Szlezak, Geschäftsführer der EHF Marketing GmbH. „Ihr Auftritt vor dem Finale wird ein Höhepunkt werden und ist ein weiterer Beweis, dass das VELUX EHF FINAL4 der Maßstab für europäische Indoor-Sport-Events ist.“

„Wir haben eine große Fangemeinde in ganz Europa, dank des Erfolgs unserer Single ‚Legendary‘, und wir erwarten eine großartige Resonanz beim VELUX EHF FINAL4. Wir sind alle große Sportfans und freuen uns sehr auf die unglaubliche Atmosphäre in Köln“, so das Statement der Band.
Alle Fans, die sich jetzt noch ein Ticket für das VELUX EHF FINAL4 sichern möchten, können sich auf einer Warteliste eintragen und werden informiert, falls vor dem Turnier noch weitere Tickets verkauft werden.

Bild: Peter Larson

Autor: EHF / bp
English Deutsch